Beleuchtung für Lima Expert Doppelstockwagen

Wir stellen unsere neue Innenbeleuchtung für die ausgezeichneten Lima Doppelstockwagen aus dem italienischen Nahverkehr vor.

Hier sieht man einen Steuerwagen und den Beleuchtungssatz als Prototyp.
Geliefert wird die Beleuchtung aus Set aus zwei Platinen. Eine kürzere für die Beleuchtng der unteren Etage
und eine längere für die obere Etage. Die lange Platine nimmt auch die gesamte Steuerungselektronik auf.
Die Beleuchtung ist für analog und digitalen Betrieb vorgesehen. Die Spannung wird von der Reglungselektronik
stabilisiert und gepuffert. Je nach verbauten Kondensator und eingestellter Helligkeit können bis zu 2 Sekunden über-
brückt werden.
Hier ist die kurze Platine bereits in der Inneneinrichtung montiert.
Die andere Paltine wird oben aufgesteckt und an 4 Punkten verlötet, dies
stellt sowohl den elektrischen Kontakt her, wie auch die mechanische Fixierung.
Die obere Platine sollte knapp unter der Inneneinrichtung enden.

Die obere Platine für den Steuerwagen ist kürzer, da sie sonst in den Steuerstand
hineinragen würde. Diese ist hier abgebildet.
Hier sieht man den Wagen kurz vor dem Zusammenbau. Die Inneneinrichtung ist wieder montiert.
Auf diesem Bild ist gut dieMontageposition der oberen Platine zu sehen.
Diese darf nciht über die blaue Inneneinrichtung hinausragen, sonst läßt sich der Wagen-
kasten nicht mehr sauber einrasten beim Zusammenbau.
Im unteren Bereich muss leider links und rechts die Trennwand etwas gekürzt werden,
da die Konstrukteure keinen Platz für einen Beleuchtung liesen...
Wenn die beiden Kabel angeschlossen sind, kann alles auf Funktion geprüft werden.
Hier ist noch der analoge Blindstecker verwendet.
Wenn alles funktioniert...
...dann kann das Gehäuse aufgesetzt werden
Man sieht alles ist ausgeleuchtet, vorne ist massig Platz für einen Kondensator
(hier noch nicht verbaut)

Gehäuse ist montiert: Ein echt toller Wagen...
Nichts zu sehen von Dekoder Kabel oder Platinen!